Internationale Bewegung für eine Libido-ökologie (M.I.E.L.)
Vorbeugung der Neurosis und der leichten erregbar Pest, der Erziehung, Bildung und Forschung

in konstruktion Achtung, diese Seite wurde aus dem Französisch automatisch übersetzt. Sie mag also einige Wiedersprüche und / oder Unsinne enthalten.
Wir suchen einen freiwilligen übersetzer, um es zu verbessern, bitte uns zu kontaktieren. in konstruktion


LIBIDO-ÖKOLOGIE

Vorbeugung der Neurosis und der leichten erregbar Pest, der Erziehung, Bildung und Forschung

„What's the point of a revolution without general,
general copulation, copulation, copulation ?„*

Peter Weiss in Marat-Sade.
* Kein Revolution ohne Geschlechtsrevolution

„Why don't we do it in the road ?„*
The Beatles, 1968
* Warum machen wir nicht [die Liebe] in der Straße?

Januar 2009: wir Sandaale ein neuer Titel: eine Gesamtheit praktischer Karten, um unser tägliches Verhalten zu ändern, um auf die Demokratie hinzuarbeiten.

Mai 68 2008: Der Geist vom Mai 68, 40 Geburtstags der Geschlechtsrevolte der Jugend; heute ist faschistisches Europa in Ablauf.
„Mehr mache ich die Liebe, mehr habe ich Verlangen, die Revolution zu machen; mehr mache ich die Revolution, mehr habe ich Verlangen, die Liebe zu machen.“ Slogan vom Mai 68.
Wissen Sie, dass die große Mehrheit der Individuen, die in den industrialisierten Gesellschaften leben, entweder Neurotisch oder von leichter erregbar Pest erreicht werden?

Es gibt zwei Typen von Neurotisch: jene, die wissen, dass sie es sind (und die sich pflegen oder beabsichtigen, es zu machen) und die anderen…
Jene, die von „der leichten erregbar Pest“ krank sind davon, sind sich bewusst, und sie tragen nicht, dass man die Mechanismen ihres übels aufzeigt. Im Gegensatz zu Neurotisch planen sie im sozial Leben ihres pulsierten zerstörend.
Die Mehrzahl der Neurosis hat für Ursprung die Geschlechtsunterdrückung und die Unterdrückung des Ausdrucks der Aufregungen, der Gefühle und der Gefühle. Das gleiche gilt für die leichte erregbar Pest.

„Die Geschlechtsbefreiung ist nur in der derzeitigen Gesellschaft offensichtlich. (...) Das in den unzähligen hervor Formen Industrie der materiellen das und kulturellen gebrachte und unterdrückte, gerichtete und Geschlecht, genutzt wurde, wird absorbiert, institutionalisiert, verwaltet durch die Gesellschaft - um es besser zu handhaben.“
Theodor W. Adorno, „Tabous geschlechtliche und Recht heute“ in kritischen Modellen. Interventionen-Antwort, Payot 1984 S. 79.

Frage: wie kann ein krankes Volk einem gesunden Gesellschaftsmodell Geburt geben?

Wissen Sie, dass unsere allgemeine, psychische und physische Gesundheitsbeschaffenheit hauptsächlich durch den Verkehr der Energie in unserem Körper bedingt?

Diese Energie, deren Konzept an den fernöstlichen Philosophien und Therapien sowie an den chamans vertraut ist, ist es die lebenswichtige Energie, die der lebenden Welt gemeinsam ist. Es ist auch die Geschlechtsenergie (oder „Libido“).
Aber die Geschlechtsunterdrückung bewirkt, ein Blockieren zu schaffen, das diese Energie daran hindert, zu verkehren; dieses Blockieren kann manchmal nach Krebs führen.

Diese Kontinuität zwischen dem menschlichen Wesen und dem Rest der Welt anerkennen, akzeptieren und fühlen ist es das ökologist zu sein.

Wissen Sie welches sind der gemeinsame Punkt die mehr Determinante zwischen dem Betrieb (die Submission) und dem Faschismus (die leichte erregbar Pest)?

Es ist ihre gemeinsame Wurzel: die Geschlechtsunterdrückung
Deshalb ist der Faschismus kein „Unfall der Geschichte“, er ist im Gegenteil vom kapitalistischen System untrennbar.
Die Integrismen sind, wenn an ihnen untrennbaren von den Unterdrückungssystemen hinsichtlich der Sexualität.
Die Unterdrückung der Sexualität druckt die Hauptideologie in der psychischen und körperlichen Struktur der beherrschten Individuen. Siehe „Verwirklichung der Ideologie und leichte erregbar Pest“pdf.

„Der alte so derzeitige und so mächtige Faschismus dass er in vielen Ländern ist, ist nicht das neue derzeitige Problem. Man bereitet uns von anderen Faschismus vor. Ein ganzes Neo-Faschismus installiert sich durch Bericht, an dem der alte Faschismus Folkloredarstellung macht. Anstatt eine Politik und eine Wirtschaft des Krieges zu sein ist das Neo-Faschismus ein weltweites Abkommen für die Sicherheit für die Verwaltung eines „nicht weniger schrecklichen Friedens“.
Gilles Deleuze in "zwei Verrückt Regimes", Ed. de Minuit, Paris, 2003.

Die Probleme durch die Wurzel nehmen ist es radikal zu sein…

Eine Antwort auf diese Problematik bringen am Gelenk des Einzelabteils und des Kollektivums ist dieses, sich mit der die politische Psychoanalyse und die politische soziale Psychologie verbinden.


Und Sie was können Sie machen, um gegen die Neurosis zu kämpfen?

Wir schlagen Ihnen auch ein Unterricht ins Sexualerziehung, wissenschaftliche Formationen und Forschungsarbeiten, von denen nachzudenken und von den Direktionen für die Aktion vor.

Alles das, was Sie immer auf der libido ökologie kennen wollten: es ist im F.A.Q.


Ein Plakat des M.I.E.L. :
"Die Unterdrückung bremsen geschlechtlich ist es auszutrocknen die Quelle der Energie des Betriebes und des Faschismus."

Die Unterdrückung bremsen geschlechtlich ist es auszutrocknen die Quelle der Energie des Betriebes und des Faschismus
miel_affiche1-fr.gif (pdfversionpdf)


Assoziation ohne Erwerbszweck von allgemeinem Interesse geschaffen am 24. Juli 2003.
Unsere Assoziation hat eine Verbindung mit keiner politischen Partei noch mit keiner religiösen Bewegung.

hoch von Seite
hoch

Internationale Bewegung für eine Libido ökologie - www.ecologielibidinale.org - letzte Aktualisierung das 06.02.2012.
copyleft copyleft: alle Texte dieses Standortes (außer gegenteiliger Erwähnung), können reproduziert werden, unter der Voraussetzung davon die Quelle anzugeben.
Seite, die den Standards XHTML 1.0 entspricht, und CSS 2.1
Dieser Web site schlägt sich richtig mit einem Seefahrer an, der die Standards respektiert (e.g.: Firefox).
Er schlägt sich besser mit einer Größe des Fensters wenigstens 1024x768 an.
Titel:
Die Assoziation

Die Seiten dieses Titels